Schützenverein 78 Bodenheim e.V.

Einführung 2G-Regelung

Ab dem 1. November 2021 gilt in den Räumlichkeiten des Schützenvereins (also Schießstand, Vereinsheim, Büro und Küche) uneingeschränkt die 2G-Regel. Ein Zutritt nur noch für Geimpfte und Genese (Nachweis erforderlich). Der Vorstand hat die Verantwortung, neben den umfangreichen Sicherheitsauflagen auch für die Unversehrtheit der Mitglieder und Standaufsichten zu sorgen. Diese Verantwortung hat durch die Pandemie einen noch weitaus höheren Stellenwert. Neben einem sicheren Gefühl der Mitglieder und einer angenehmeren Atmosphäre, besteht der große Vorteil, alle Stände nutzen zu können. Außerdem muss die Anzahl der Mitfglieder in den Räumlichkeiten nicht reglementiert werden. ACHTUNG-die Maskenpflicht bleibt zunächst aber bestehen, sofern man nicht aktiv am Schießstand ist. Das heißt Trainer, Standaufsicht und wer nicht aktiv schießt muss weiterhin eine Maske tragen.

Der Vorstand SV 78 Bodenheim e.V.

Ergebnisse Vereinsmeisterschaften 2022, Zwischenstand vom 19. Oktober 2021

DISZIPLIN KLASSE BEZEICHNUNG VORNAME NAME ERGEBNIS
LUFTGEWEHR (1.10) 1.10.92 SH1/AB1 m oh. Hilfsm. Rüdiger Wirtz 401.4 Ringe (101.8 / 99.1 / 99.5 / 101.0)
LUFTGEWEHR AUFLAGE (1.11) 1.11.76 Senioren IV Karl Böhme 302.2 Ringe (101.6 / 100.1 / 100.5)
1.11.78 Senioren V Bernd Christ 310.7 Ringe (103.8 / 103.7 / 103.2)
1.11.79 Seniorinnen V Heidrun Christ 312.1 Ringe (102.7 / 104.2 / 105.2)
ZIMMERSTUTZEN (1.30) 1.30.14 Herren III Peter Biedert 260 Ringe (85 / 89 / 86)
1.30.16 Herren IV Ralf Klink 268 Ringe (89 / 88 / 91)
Roland Meinhard 260 Ringe (87 / 87 / 86) nzQ.
1.30.92 SH1/AB1 m oh. Hilfsm. Rüdiger Wirtz 260 Ringe (87 / 87 / 86) nzQ.
ZIMMERSTUT. AUFLAGE (1.31) 1.31.70 Senioren I Peter Biedert 271 Ringe (90 / 91 / 90)
1.31.76 Senioren IV Karl Böhme 250 Ringe (84 / 82 / 84)
1.31.78 Seniorren V Siegbert Janich 260 Ringe (84 / 83 / 93)
LUFTPISTOLE (2.10) 2.10.12 Herren II Ayad El-Bayati 321 Ringe (79 / 85 / 80 / 77)
2.10.14 Herren III Ralf Dußa 338 Ringe (82 / 83 / 85 / 88)
2.10.16 Herren IV Ralf Wedel 346 Ringe (86 / 87 / 83 / 90)
LUFTPISTOLE AUFLAGE (2.11) 2.11.76 Senioren IV Karl Böhme 271 Ringe (91 / 88 / 92)
Zehntel 287,0 Ringe (96.5 / 93.9 / 96.6)

Der Schützenverein Bodenheim stellt die Deutsche Meisterin KK 3x20 - Weitere Spitzenleistung von Hannah Steffen

Unser Mitglied Hannah Steffen errang am Sonntag, den 3. Oktober im letzten Wettbewerb der Deutschen Meisterschaft 2021 ihren zweiten Deutschen Meistertitel in der Disziplin KK 3x20. In einem unglaublich spannenden und ausgeglichenen Wettkampf entschied der letzten Schuss ihrer Mitbewerberin Isabella Straub über Gold oder Silber. Bei einer 10 hätte Hannah Silber in den Händen gehalten und bei einer 9 wäre Ringgleichstand gewesen und Hannah hätte Gold gewonnen. Natürlich hat sich diese Gegebenheit rumgesprochen und sowohl Schützen als auch die Trainer & Betreuer waren versammelt und fieberte dem Schuss von Isabella Strau entgegen. Eine 9.5 besiegelte dann das Gold für Hannah. Was für ein Finale, an Spannung kaum zu überbieten. Bei der Siegerehrung sah man eine glückliche und lachenden Hannah auf dem Podest. Der Vorstand des Schützenverein Bodenheim und alle seine Mitglieder gratulieren Hannah zu diesem tollen Erfolg. Hannah hat den disjährigen Deutschen Meisterschaften ihren Stempel aufgedrückt. Mit insgesamt 4 Medaillen (3x Gold und 1x Silber) und ihrem KK Liegendergebnis (0,3 Ringe über bestehendem Welt- und Europarekord) avanciert Hannah zu einer der besten deutschen Schützinnen bei den Deutschen Meisterschaften. Chapeau Hannah, wir sind Stolz auf Dich!!

Vorstand SV 78 Bodenheim e.V.

 

Der Schützenverein Bodenheim stellt den Deutschen Meister KK 100m

Unser Mitglied Erik Hess errang am Freitag, den 1. Oktober den Titel des Deutschen Meisters bei KK 100m. Mit 298 Ringe gewann er den Wettbewerb. Eine 9.9 im 2. und eine 9.8 im 18. Schuss verhinderten das Topergebvnis. Insgesamt waren 28 Teilnehmer am Start. Bei der Siegerehrung nahm Erik die Goldmedaille freudestrahlend entgegen. Der Vorstand des Schützenverein Bodenheim und alle seine Mitglieder gratulieren Erik recht herzlich zu diesem tollen Erfolg. Es ist sein  erster Deutscher Meistertitel im Einzel. Wir wünschen Erik für die anstehenden Ausscheidungen für die Deaflympics alles Gute und weiterhin ‚Gut Schuss‘. Und wer weiß, vielleicht sehen wir Erik bei den Deaflympics im nächsten Jahr. Wir wünschen es ihm auf alle Fälle.

Vorstand SV 78 Bodenheim e.V.

Ausschreibung zur Vereinsmeisterschaft 2022 - Verlängerung der Vereinsmeisterschaften

Die Vereinsmeisterschaften 2022 werden bis einschließlich Donnerstag, den 25. November 2021 verlängert.

Termine:

Sonntag, den 24. Oktober 2021              10:00 - 12:00 Uhr   Luftgewehr und Luftpistole, frei und Auflage

Dienstag, den 26. Oktober 2021             18:00 - 20:00 Uhr   Luftgewehr und Luftpistole, frei und Auflage

Donnerstag, den 28. Oktober 2021          18:00 - 20:00 Uhr   Luftgewehr und Luftpistole, frei und Auflage

Dienstag, den 2. November 2021            18:00 - 20:00 Uhr   Luftgewehr und Luftpistole, frei und Auflage

Donnerstag, den 4. November 2021        18:00 - 20:00 Uhr   Luftgewehr und Luftpistole, frei und Auflage

Sonntag, den 7. November 2021             10:00 - 12:00 Uhr   Luftgewehr und Luftpistole, frei und Auflage

Dienstag, den 9. November 2021            18:00 - 20:00 Uhr   Luftgewehr und Luftpistole, frei und Auflage

Donnerstag, den 11. November 2021      18:00 - 20:00 Uhr   Luftgewehr und Luftpistole, frei und Auflage

Dienstag, den 16. November 2021          18:00 - 20:00 Uhr   Luftgewehr und Luftpistole, frei und Auflage

Donnerstag, den 18. November 2021      18:00 - 20:00 Uhr   Luftgewehr und Luftpistole, frei und Auflage

Dienstag, den 23. November 2021          18:00 - 20:00 Uhr   Luftgewehr und Luftpistole, frei und Auflage

Donnerstag, den 25. November 2021      18:00 - 20:00 Uhr   Luftgewehr und Luftpistole, frei und Auflage

Die letzte angegebene Uhrzeit bedeutet das Ende des Schießens an diesem Tag.

Coronabedingt ist momentan ein Schießen (z.B. KK 100m) auf ‚fremden‘ Ständen nicht möglich. Wer an der Kreismeisterschaft eine Disziplin schießen möchte, die nicht aufgeführt ist (z.B. KK Liegend oder KK 30 Schuss 50m oder ... oder ...), der meldet sich bitte umgehend beim Vorstand.     

Austragungsort:

Schießsportanlage ‘Zum Guckenberg’ im Haus der Vereine in Bodenheim.

Disziplinen:

Luftgewehr (40 Schuss in Zehntelwertung; Meyton-Anlage)

Luftpistole (40 Schuss auf volle Ringe; Meyton-Anlage)

Luftgewehr Auflage (30 Schuss in Zehntelwertung, Meyton-Anlage)

Luftpistole Auflage (30 Schuss in Zehntelwertung; Meyton-Anlage)

Zimmerstutzen (30 Schuss auf volle Ringe, Meyton Esta-Anlage)

Zimmerstutzen Auflage (30 Schuss auf volle Ringe, Meyton Esta-Anlage)

Durchführung, Auswertung und Schießzeiten:

Die Durchführung der Vereinsmeisterschaften erfolgt nach der gültigen Sportordnung des Deutschen Schützenbundes e.V. Bei allen Disziplinen wird das Ergebnis auf vollelektronischen Anlagen ermittelt. Mit der Teilnahme an der Vereinsmeisterschaft erklären sich die Teilnehmer mit der elektronischen Speicherung der wettkampfrelevanten Daten und ggf. Fotos sowie der Veröffentlichung der Starterlisten und Ergebnisse bzw. Fotos in Aushängen, im Internet und in gedruckten Publikationen einverstanden.

Wettkampfklassen:

Nach der Sportordnung des Deutschen Schützenbundes e.V. Die Plätze 1. - 3. innerhalb jeder Wettkampfklasse erhalten eine Urkunde und Vereinsmeisterschaftsnadeln oder gleichwertiges.

Startgeld:

Das Startgeld für die Vereinsmeisterschaft beträgt €7,00 pro Disziplin für alle Klassen. 

Hinweis Kreis- und Landesmeisterschaften 2022:

Ab sofort hängt eine Anmeldeliste für die Kreismeisterschaften 2022 an der Informationstafel im Vereinsheim aus. Jeder, der an den Kreismeisterschaften starten möchte, muss sich persönlich mit Unterschrift in die Anmeldeliste eintragen. Dabei muss angegeben werden, in welchen Disziplinen die/der Schützin/e starten will. Kein Eintrag in der Liste bedeutet: Kein Start bei den Kreismeisterschaften. Bei Eintragung in die Liste muss beachtet werden, dass besondere Startwünsche (z.B. bestimmte Startzeit, etc.) nicht berücksichtigt werden können. Die Starttermine und Startzeiten der einzelnen Fachwarte des Schützenkreises sind bindend. Laut Vorstandsbeschluss werden den Schützen bei Nichtantritt an den Kreismeisterschaften die Startgebühren automatisch vom Konto abgebucht. Dies gilt natürlich nicht bei Krankheit oder unabwendbarer beruflicher Verhinderung.

ACHTUNG – die Kreismeisterschaften 2022 werden unter der 2G-Regel durchgeführt (Geimpft und/oder Genesen).

Der Schützenverein Bodenheim stellt die Deutsche Meisterin KK Liegend

Unser Mitglied Hannah Steffen errang am Montag, den 30. August den Titel der Deutschen Meisterin im KK Liegend. In zügigem Rhythmus schoss Hannah ihren Wettkampf und nach knapp 34 Minuten standen hervorragenden 628,8 Ringen ganz oben auf der Liste. Insgesamt waren 61 Teilnehmerinnen am Start. Mit 106,3 und 106,4 Ringen (mit 3x 10,9 !) schoss Hannah auch die zwei besten Serien aller Teilnehmer überhaupt. Bei der Siegerehrung nahm Hannah die Goldmedaille überglücklich entgegen. Der Vorstand des Schützenverein Bodenheim und alle seine Mitglieder gratulieren Hannah recht herzlich zu diesem tollen Erfolg. Es ist ihr erster Deutscher Meistertitel im Einzel. Wir wünschen Hannah für ihre vielversprechende Zukunft alles Gute und weiterhin ‚Gut Schuss‘. Und wer weiß, vielleicht sehen wir Hannah bald bei einer Weltmeisterschaft, Weltcup oder den Olympischen Spielen auf dem Treppchen. Wir wünschen es ihr auf alle Fälle.

P.S. Was leider Niemand wahrgenommen hat, auch nicht der DSB. Mit diesem Wahnsinnsergebnis liegt Hannah 0,3 Ringe über bestehendem Welt- und Europarekord (Beate Gauss 628,5). Ein weiteres Highlight.

Vorstand SV 78 Bodenheim e.V.

Absage Jahresabschlussfeier 2021

Der Vorstand hat sich in seiner Sitzung am 23. August 2021 dazu entschlossen, die Jahresabschlussfeier schon jetzt abzusagen. Es war geplant die Jahresabschlussfeier im Vereinsheim ‚Zum Guckenberg‘ durchzuführen. Das Vereinsheim lässt zum jetzigen Zeitpunkt überhaupt keine größeren Veranstaltungen zu und momentan ist es nicht abzusehen wann die Abstands- und Hygienevorschriften so sein werden, dass eine größere Veranstaltung wie z.B. unsere Jahresabschlussfeier, wieder in unseren Räumlichkeiten stattfinden kann. Daher hat sich der Vorstand frühzeitig gegen eine Jahresabschlussfeier ausgesprochen.

Der Trainingsbetrieb findet unter Auflagen statt. Im Vereinsheim hängt aus, an welchen Tagen der Schützenverein geöffnet ist und wer Standaufsicht hat. 

Der Vorstand wünscht ihnen und ihren Angehörigen weiterhin alles Gute und bleiben sie gesund und munter.